Produktprogramm Sicherheitsventile für die Industrie und DIN EN Armaturen

INDUSTRY

Sicherheitsventile für Gase, Dämpfe und Flüssigkeiten sowie DIN EN Armaturen aus Edelstahl, Rotguss und Messing

Ventile für industrielle Anwendungen

Um in Druckbehältern oder unter Druck stehenden Rohrleitungen den unkontrollierten Druckanstieg zu verhindern, wird ein Sicherheitsventil eingesetzt. Das Sicherheitsventil ist so konstruiert, dass es sich bei einem bestimmten Höchstdruck öffnet und dadurch die Leitung bzw. den Behälter entlastet. Sicherheitsventile finden in nahezu allen Bereichen des Druckbehälter- und Rohrleitungsbaus ihre Verwendung. In der Tieftemperaturtechnik z.B. als federbelastetes Sicherheitsventil.

Höchstmögliche Sicherheit ist das Ziel unserer Entwicklung und Fertigung. Besonders dann, wenn es um die Sicherheit von Menschen geht. Darum untersuchen wir in Tests die Zuverlässigkeit unserer Produkte in besonderen Extremsituationen.

 
Freiabblasende SicherheitsventileFreiabbl. Sicherheitsventile
Größen: DN8 bis DN50
Drücke: bis 43 bar
Temperaturen: -40°C bis +200°C
Anschlüsse: Gewinde
Werkstoffe: Edelstahl, Messing
Eck-SicherheitsventileEck-Sicherheitsventile
Größen: DN10 bis DN50
Drücke: bis 250 bar
Temperaturen: -270°C bis +400°C
Anschlüsse: Gewinde, Flansch, Tri-Clamp
Werkstoffe: Edelstahl, Messing, Bronze
Sicherheitsventile FKSFKS-Sicherheitsventile
Größen: DN25 bis DN50
Drücke: bis 6 bar
Temperaturen: -40°C bis +200°C
Anschlüsse: Gewinde
Werkstoffe: Edelstahl, Messing
DIN EN StandardarmaturenDIN EN Armaturen
Größen: DN8 bis DN50
Drücke: bis 40 bar
Temperaturen: -40°C bis +200°C
Anschlüsse: Gewinde
Werkstoffe: Edelstahl, Messing




Scroll To Top